Detailansicht

NummerD1.7.1910
TitelKooperativ mitgestalten und professionell kommunizieren
Von05.09.2019 10.00 h
Bis06.09.2019 16.00 h
KursortVitznau, Hotel FloraAlpina
ReferentInnenPeter Lüthi (Team- und Organisationsberater)
Freie Plätze15
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 900.00
VerpflegungkostenlosCHF 160.00
ÜbernachtungkostenlosCHF 190.00
Nutzen
Die Teilnehmenden
·      sind in der Lage, Veränderungsprozesse kooperativ mitzugestalten
  1. wissen, wie sie die Interessen der ArbeitskollegInnen einbringen können
  2. lernen Instrumente und Methoden der Kommunikation zur Imageverbesserung kennen
Zielpublikum
Mitglieder von PV; GewerkschaftssekretärInnen, die PV betreuen
Beschrieb
Personalzufriedenheit, Gesundheitsförderung, Arbeitszeiterfassung oder Reorganisation: Es gibt viele Projekte im Betrieb, bei denen die Personalvertretung mitwirken und mitgestalten kann. Dazu gehört auch eine aktive, transparente und gute Kommunikation gegenüber den Mitarbeitenden und der Geschäftsleitung.
Inhalt
Mitgestaltungsfelder und -formen für die PV, Zusammenarbeit mit Führungskräften, Stabsstellen, Projektleitenden und Gewerkschaften, Einbezug der Mitarbeitenden, professionelle Kommunikation
Voraussetzungen
Basisseminar (siehe Seite 44) oder 2 Jahre Praxiserfahrung in einer PV