Detailansicht

NummerD2.2.2003
TitelEinführung in das Arbeitszeitgesetz - asa
Von14.05.2020 09.00 h
Bis14.05.2020 17.30 h
KursortBasel, Hotel Euler
ReferentInnenMartin Allemann (SEV)
Stefan Giger (VPOD)
Freie Plätze8
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Zielpublikum
Beschäftigte von Bahnen, Busbetrieben, Personenschifffahrt und Seilbahnen
Inhalt
Arbeitszeitgesetz (AZG) und zugehörige Verordnung (AZGV)
Ziele
Die Teilnehmenden
  1. kennen die wichtigsten Bestimmungen des AZG und der AZGV
  2. überprüfen die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in ihrem Arbeitsalltag
    1. können im Rahmen der betrieblichen Mitwirkung die Einhaltung des Gesetzes in der Dienstplangestaltung sicherstellen
Beschrieb
Das Arbeitszeitgesetz (AZG) ist ein Spezialgesetz für den öffentlichen Verkehr und die Post; hier ersetzt das AZG das Arbeitsgesetz (ArG), das die meisten anderen Branchen abdeckt. In diesem Seminar vermitteln wir eine Übersicht über die wichtigsten Regeln des AZG und die bereits beschlossenen Änderungen von Gesetz und Verordnung.
Hinweis
Durch die asa anerkannte Weiterbildung für Chauffeusen und Chauffeure (CZV).