Detailansicht

NummerD2.2.2002
TitelAufbauseminar Arbeitsrecht: Was der Arbeitgeber darf und was nicht
Von25.03.2020 09.00 h
Bis25.03.2020 17.30 h
KursortOlten, Restaurant Aarhof
ReferentInnenUrs Egger (Unia)
Freie Plätze16
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Zielpublikum
Mitglieder und Interessierte
Ziele
Die Teilnehmenden
  1. erkennen Formen von missbräuchlichen Kündigungen
  2. unterscheiden zwischen Mobbing und Stresshaftung
    1. kennen die rechtliche Lage
Beschrieb
Woran erkennt man eine missbräuchliche Kündigung und was genau ist eine Änderungskündigung? Diese Begriffe und weitere heikle arbeitsrechtliche Fragestellungen werden an diesem Seminar durchleuchtet und erläutert. Die Teilnehmenden kennen die rechtlichen Instrumente, um sich zur Wehr zu setzen.
Inhalt
Änderungskündigungen, missbräuchliche Kündigungen, Mobbing, Stresshaftung, Praxis und Bundesgerichtsentscheide
Voraussetzungen
Besuch des Seminars "Meine Rechte am Arbeitsplatz praktisch erklärt"