Detailansicht

NummerD2.1.2008
TitelArbeit, Löhne und Renten: Gleichstellung jetzt!
Von06.11.2020 09.00 h
Bis06.11.2020 17.00 h
KursortBern, Hotel Ambassador
ReferentInnenDavid Gallusser (Ökonom)
Danièle Lenzin (Unia)
Freie Plätze16
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Beschrieb
Frauen leisten in der Schweiz jedes Jahr über eine Milliarde Stunden mehr unbezahlte Sorge- und Hausarbeit als Männer, erhalten 20 Prozent tiefere Löhne und müssen sich im Alter mit einer durchschnittlich 20 000 Franken tieferen Rente begnügen. Die Zahlen zeigen: von wirtschaftlicher Gleichstellung sind wir noch weit entfernt. Im Seminar analysieren wir die Ursachen der Lohnungleichheit von Frauen und Männern und diskutieren politische und gewerkschaftliche Antworten.
Inhalt
Lohn- und Einkommensungleichheit, Lohndiskriminierung, Sorgearbeit, bezahlte und unbezahlte Arbeit, Massnahmen der Gewerkschaften
Ziele
Die Teilnehmenden
  1. kennen Ausmass und Ursachen der Einkommensungleichheit
  2. verstehen die Bedeutung der wirtschaftlichen Gleichstellung
  3. wissen um die gewerkschaftlichen Antworten
Zielpublikum
Mitglieder und Interessierte