Detailansicht

NummerD1.7.1916
TitelJederzeit verfügbar für die Firma?
Von29.10.2019 09.30 h
Bis30.10.2019 16.15 h
KursortThun, Hotel Freienhof
ReferentInnenSamuel Woodtli (Gesundheitsschutzfachmann)
Freie Plätze5
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 900.00
VerpflegungkostenlosCHF 180.00
ÜbernachtungkostenlosCHF 230.00
Beschrieb
Der rasche und tief greifende Wandel der Arbeitswelt hat grosse Auswirkungen auf die Arbeitnehmenden: Die Flexibilisierung der Arbeitszeit und die Vermischung von Arbeits- und Freizeit (sogenannte Entgrenzung) erhöhen den Stress und können die Gesundheit gefährden. Flexibilisierung und Freiheit gilt meist nur für die Arbeitgebendenseite: Arbeit auf Abruf, Mails in der Freizeit sind nur zwei Beispiele, wie Arbeitnehmende unter Druck geraten. Anhand von Beispielen der Teilnehmenden analysieren wir Belastungen und entwickeln Lösungs- und Umsetzungsmöglichkeiten auf verschiedenen Ebenen: persönlich, im Team, in der Personalvertretung und in der Gewerkschaft.
Inhalt
Stress am Arbeitsplatz, Flexibilisierung, Entgrenzung, Handlungsfelder
Zielpublikum
Mitglieder von Personalvertretungen, Vertrauensleute, Mitarbeitende von Gewerkschaften, Mitglieder und Interessierte
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. kennen die zentralen Herausforderungen betreffend Arbeitsbedingungen
  2. können Veränderungen an ihrem Arbeitsplatz und im Betrieb angehen