Detailansicht

NummerD2.2.1809
TitelAls Chauffeuse/Chauffeur gesund bleiben
Von20.03.2018 08.30 h
Bis20.03.2018 17.30 h
KursortOlten, Hotel Olten
ReferentInnenDaniela Biberstein
Samuel Woodtli
Freie Plätze6
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Zielpublikum
Insbesondere Bus- und CarfahrerInnen (Kategorie D/D1) im Personentransport sowie LastwagenfahrerInnen (Kategorie C/C1) im Gütertransport; Mitglieder und Interessierte
Inhalt
Ergonomische Arbeitsweise, Vermeidung von gesundheitlichen Schädigungen und Unfällen, Gefahren bei Medikamenten-, Alkohol- und Drogenmissbrauch
Hinweis
Durch die asa anerkannte Weiterbildung für Chauffeusen und Chauffeure (CZV).
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. kennen die Bedeutung ergonomischer Arbeitsbedingungen für ihre Fahrfähigkeit
  2. wenden die wichtigsten Ernährungsgrundsätze an
    1. wissen um die Gefahren bei Einnahme von Medikamenten, Alkohol oder Drogen
Beschrieb
Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die Gesundheits- und Unfallprävention für BerufsfahrerInnen. Die Teilnehmenden kennen die Bedeutung von körperlicher und geistiger Verfassung sowie die Folgen einer ungesunden Ernährung oder des Missbrauchs von Alkohol und Drogen für die Verkehrssicherheit.