Detailansicht

NummerD2.2.1711
TitelGesund bleiben am Arbeitsplatz: Unregelmässige Arbeitszeiten und Schichtarbeit (ASA)
Von21.11.2017 08.15 h
Bis21.11.2017 17.30 h
KursortOlten, Restaurant Aarhof
ReferentInnenDaniela Biberstein
Samuel Woodtli
Freie Plätze0
   

Dieser Kurs ist ausgebucht
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 390.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Zielpublikum
Mitglieder und Interessierte
Inhalt
Gesundheitsschutz, Arbeitsorganisation, Gesundheitsförderung, Zeitplanung
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. kennen die gesetzlichen Grundlagen und die gesundheitlichen Gefahren der Schichtarbeit, um die Gesundheit zu schützen und zu fördern
Beschrieb
Unregelmässige Arbeits- und Schlafrhythmen sind ungesund. Deshalb müssen Betriebe gesetzliche Grundlagen einhalten. Die Mitarbeitenden können durch ihr Verhalten ihre Gesundheit ebenfalls beeinflussen. Wir entwickeln Möglichkeiten, um für einen gesunden Schlaf und eine gute Ernährung zu sorgen. Wir lernen den Einfluss des Biorhythmus auf unsere Leistungsfähigkeit kennen und entwickeln betriebliche Massnahmen für die optimierte Arbeitszeitorganisation.
Hinweis
Durch die asa anerkannte Weiterbildung für Chauffeusen und Chauffeure (CZV).